Podiumsgespräch zur Ausstellung “Mensch und Zukunft” am 13. Mai 2018

Teilnehmer des Podiumsgesprächs am 13. Mai, ab 14 Uhr im Balkensaal

  • Dr. Volker Pürschel, WZFG e.V. Berlin, Ausstellung im Künstleratelier „Mensch und Zukunft?“
  • Dieter Bauke, Dipl.-Math., Jahresausstellung in der Remise „Natürlich Mathe!“, Gera
  • Prof. Jürgen Müller, Vizepräsident Duale Hochschule Gera-Eisenach,
  • Horst Sakulowski, KSO Weida,
  • Peter Helmut Lang, Komponist, via nova Weimar.

Moderation: Prof. Peter Bussemer, Otto-Lummer-Kolleg e.V., Gera

 

Ausstellung Mensch und Zukunft ab 4. Mai 2018 auf der Osterburg zu Weida

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − dreizehn =